Pflegehinweise

„Kostbares braucht besondere Pflege" - da unsere Produkte aus hochwertigsten Materialien hergestellt sind, gewährleistet eine besondere Pflege auch eine lange Lebensdauer. Damit Sie besonders lange Freude mit unseren Wolford Produkten haben, nachstehend ein paar Empfehlungen zur Wäsche und Pflege Ihrer Lieblingsteile!

Legwear (Strumpfwaren)

Wir empfehlen Ihre Strumpf-Produkte nach jedem Tragen mit einem sehr milden und schonend reinigendem flüssigen Feinwaschmittel in lauwarmen Wasser vorsichtig von Hand zu waschen. Mit jedem Tragen nehmen die Strumpf-Produkte - speziell die Silikonstreifen der Stay-ups Creme- oder Lotionreste sowie feinste Hautpartikel auf. Diese beeinträchtigen den perfekten Sitz beim nächsten Tragen.

Für die Maschinenwäsche empfehlen wir Ihnen den Gebrauch des Wolford Wäschesäckchens und den Schongang, damit Ihre Strumpf-Produkte in der Waschmaschine geschont werden. Für die Handwäsche geben Sie etwas Feinwaschmittel auf das Strumpf-Produkt und drücken dieses in handwarmem Wasser aus. Danach gründlich spülen, bitte verwenden Sie keinen Weichspüler. Jetzt sind Ihre Strumpf-Produkte wieder angenehm frisch, die Silikonbeschichtung der Stay-ups frei von Rückständen und haben einen perfekten Sitz.

Strumpf-Produkte zeichnen sich durch besonders feine Stoffstrukturen aus, bitte vergessen Sie im Falle der Handwäsche nicht, ihren Schmuck abzulegen.

Ready-to-Wear (Bodywear/ Fashion)

Es ist generell empfehlenswert die Bodies und die Oberteile vorsichtig von Hand zu waschen. Bei Maschinenwäsche achten Sie bitte auf die besonderen Pflegehinweise, welche auf dem eingenähten Etikett vermerkt sind und schützen Sie den Body durch Waschen im Wolford Wäschesäckchen. Verwenden Sie Feinwaschmittel bei besonders empfindlichen Produkten. Zur Schonung der Fasern waschen Sie die Strickware bitte auf der Innenseite, d.h. immer auf links drehen.

Bei Handwäsche achten Sie bitte darauf, dass das Flüssigwaschmittel vollständig aufgelöst ist. Die Produkte erst mit warmem, dann mit kaltem Wasser ausspülen. Die Strickware danach in saubere Frottierhandtücher einrollen oder im Kurzschleuderprogramm schleudern (niemals auswringen). Nach dem Schleudern das noch feuchte Kleidungsstück in Form bringen. Flach liegend trocknen lassen.

Die Viskose/Viscool Linie kann mit 30° in der Maschine gewaschen werden. Typisch für Viskose ist die „Nassstarre" - d.h. im nassen Zustand wird die Ware hart und kleiner, nimmt die Ursprungsform aber wieder an, sobald die Ware gebügelt ist. Es empfiehlt sich auch hier die Verwendung von Weichspüler. Liegend trocknen!

 
 

Wolford Wash calendar

N/A
Jetzt kaufen
 
 

Washbag large white

€ 19,00
Jetzt kaufen
 
 

Washbag small white

€ 13,00
Jetzt kaufen